Entlang des Brenta, dem Fluss, der Venedig mit der Stadt Padua verbindet, sind zahlreiche majestätische Villen zu bewundern; feudale Residenzen, die der venezianische Adel zwischen 1500 und 1700 erbauen ließ. Diese palladianischen Villen, die als architektonische Meisterleistungen gelten und einzigartig auf der Welt sind, stehen für Besucher offen. Die schönste Art und Weise sie zu entdecken, ist zweifelsohne eine Bootsfahrt auf dem Brenta mit dem bekannten Ausflugsboot Burchiello, das in Venedig ablegt.

Aufenthalt buchen
N. Gast
N. Zimmer
Zimmer 1
N. Erwachsene
N. Kinder
Zimmer 2
N. Erwachsene
N. Kinder
Zimmer 3
N. Erwachsene
N. Kinder
Zimmer 4
N. Erwachsene
N. Kinder