MURANO wurde  von Altinati auf  der Flucht  vor den Barbaren Attilas im Jahr 452 gegründet. Seit der Antike bedeutend für den Hafen, ist sie die Insel mit dem größten Ausmaß. Hier trafen  handeltreibende Schiffe der Phönizier, aus Rom und aus Byzanz ein.

Kirchen, Klöster und Konvente bereichern die gesamte Insel mit Blumen- und Gemüsegärten. Sie wurde weltbekannt, aufgrund der Verarbeitung  von mundgeblasenem Glas und Kunstglas. Die Öfen wurden im  frühgeschichtlichen Venetia erbaut; die häufige Ausbreitung von Bränden führte jedoch dazu, dass sie entfernt wurden, was zur Einzigartigkeit dieser  Blume der Lagune beitrug.

Aufenthalt buchen
N. Gast
N. Zimmer
Zimmer 1
N. Erwachsene
N. Kinder
Zimmer 2
N. Erwachsene
N. Kinder
Zimmer 3
N. Erwachsene
N. Kinder
Zimmer 4
N. Erwachsene
N. Kinder